1. Mannschaft: Enttäuschender Auftritt in Oensingen

1. Mannschaft: Enttäuschender Auftritt in Oensingen

Die erste Mannschaft unterliegt dem FC Oensingen auswärts mit 10:3. Die Niederlage war auch in dieser Höhe verdient. Nach dem starken Auftritt am letzten Wochenende ist dies ein herber Dämpfer im Kampf um den Ligaerhalt. Nicht unbedingt der Niederlage wegen, sondern der Art und Weise, wie man sich zuweilen regelrecht vorführen liess.

Trotz mahnender Worte seitens Coach Deveci liess das Team an diesem Donnerstagabend alles vermissen, was es braucht, um beim Leader zu punkten. Hilfsbereitschaft dem Nebenmann gegenüber, Cleverness, Kampf- und Laufbereitschaft, all diese Eigenschaften waren über weite Strecken nicht vorhanden. Wie wir alle wissen sind dies aber genau jene Attribute, die im Abstiegskampf gefragt sind und demnach muss sich jeder Spieler für die nächsten Aufgaben zwingend wieder darauf besinnen.

Nach dem spielfreien Osterwochenende geht es Ende April weiter mit dem nächsten schwierigen Auswärtsspiel in Riedholz.

Telegramm folgt…